Verrückt

Ja was soll man sagen. 

Ich und meine Gastfamilie haben uns gestern alles gesagt was es zu sagen gibt und jetzt mag ich die Gastmutter noch weniger. 

Das ist wie bei Sims. 
Unser Beziehungsbalken ist jetzt ganz weit in den roten Bereich gerutscht. 

trotzdem muss ich mich bis Dienstag mit dieser Familie arrangieren. 

Ich habe versucht so wenig wie möglich aus meinem Zimmer zu kommen. 

Als meine Gastmutter mit der Kleinen einkaufen gegangen ist bin ich raus um mir Trinken und Essen zu holen. 

Zum Mittagessen wurde ich gerufen, weil Besuch da war und meine Gastfamilie dann immer auf Friede-Freude-Eierkuchen macht. 

Zum Abendessen wurde ich auch gerufen, weil der Gastvater da war und den mag ich hier am meisten. 

Er stoppt die Mutter auch immer ein bisschen. 

Es ist komisch. Ich weiß nie wie ich mich verhalten soll, weil wir alle jetzt wissen was wir voneinander denken. 

Aber eigentlich ist es mir auch egal. 

Ich hab mit dieser Familie abgeschlossen. 

Ich lasse mich nicht von den Worten herunterziehen und ich bin voller Hoffnung für die Zukunft. 

Und wenn ich wirklich nach Hause kommen muss weil ich keine Familie in den nächsten zwei Wochen finde, dann ist es halt so. 

Dann habe ich es aber wenigstens probiert. 

Ich habe heute lange mit meinen ELtern und meinen Geschwistern geschrieben und es war witzig. 

MEINE Familie wird mir immer ein Lächeln ins Gesicht zaubern können. Auch wenn wir in 3 verschiedenen Zeitzonen waren und 6134km voneinander entfernt. 

Es tut mir wirklich leid, dass es in den letzten Tagen immer nur negatives zu lesen gab und da ich in dieser Situation auf keinen Fall ins Selbstmitleid fallen will sehe ich die Dinge einfach mal von der positiven Seite. 

Wenn ich wirklich keine Familie finden sollte ( die Chancen sind eigentlich ziemlich hoch eine zu finden) dann ist das Schlimmste was passieren kann nach Hause zu kommen. 
Mein Papa hat gesagt wenn ich wirklich früher heim muss dasrf ich mir ein MiniCooper aussuchen oder ich bekomme die Ninja !!! ( WUUUUUHU ) 
Nicht schlecht. 

Ich hoffe, dass es nicht passiert aber ne Ninja wäre schon ordentlich :) 
Wenn ich ne Familie finden sollte, dann wäre das natürlich fantastisch. 
Am besten eine die die Kinder besser behandelt. Und am besten vielleicht auch eine die mich nicht zu viel arbeiten lässt. 

Was auch cool wäre, wäre eine Familie die mich so akzeptiert wie ich bin. 

Und wenn ich wirklich eine Familie finde und sich dann rausstellt, dass ich auch mit dieser nicht klarkomme, dann komm ich halt heim. 

 

Im Endeffekt komme ich so oder so heim zu meiner eigenen Familie. Zu meiner kleinen tollen perfekten Familie. Was ich an euch habe weiß ich jetzt erst so richtig zu schätzen. 

Jetzt muss nur noch abgewartet werden wann ich heimkomme und ich hoffe es ist erst nächstes Jahr ! :) 

Danke übrigens an alle die mir geschrieben haben oder sogar mit mir geskypt haben ! :) 
Ich weiß eure Unterstützung wirklich zu schätzen :) 

&&&& 600 Leute auf meiner Seite !!!

YEEEEEAH I'M FAMOUS ! :D 

Gute Nacht :)