H- wie hundemüde und Hoffnung

Schade, dass Kopfweh nicht mit H anfängt. 
Dann hätte es sich nämlich mit Sicherheit auch super in der Überschrift gemacht :) 
Aber von vorne : 
Ich hatte heute Nacht wieder mal eine sehr kurze Nacht, da zwei meiner Zimmernachbarinnen entschieden haben die Party in unserem Zimmer fortzusetzen.

Da ich sowieso schon ein riesiger Morgenfan bin war ich heute morgen nach 4 Stunden Schlaf dann also total glücklich aufzuwachen und habe den Tag richtig fröhlich tanzend begonnen...

Nur so nebenbei: Ich spreche fließend ironisch. 

Ich hab mich sozusagen selbst für jedes Geräusch gehasst was ich gemacht habe. Alles war zu laut und ich wollte eigentlich einfach nur zurück ins Bett und schlafen. 

Da unser Bus aber so früh abgefahren ist und wir noch frühstücken wollten musste ich mich wohl oder übel aus meinem Bett quälen. 

Die Dritte meiner Zimmernachbarinnen ist mir dann um 8 Uhr morgens total zerstört in der Lobby entgegengekommen. 
Dann hatten wir eine niemalsendenwollende Busfahrt in der ich trotz Fensterplatz nicht schlafen konnte, weil die andern irgendiwe total schwerhörig waren und deswegen der Film der geguckt wurde auf Lautstärke 100 gedreht werden musste. 

Dazu war ich dann noch nervös wegen dem Skypedate mit der Familie. 

 

Alles was ich dazu sagen kann war: 
Es war toll. 

Solange dafür wachzubleiben war es auf jeden Fall wert. 

Die Familie hört sich wirklich super an. 
Ich will mir zwar nicht zu viel Hoffnungen machen aber so wie sie ihre Umgebung und die Nachbarschaft beschrieben haben wäre das wirklich super. 

Auch die Art wie sie mit mir geredet haben war nicht so herabwürdigend, sondern eher so auf einer Augenhöhe und sie haben auch mit mir gelacht ( vorallem als der Traktorführerschein erwähnt wurde). 

Sie wollen jetzt also ein bisschen nachdenken und mir morgen dann eine Email schrreiben und vielleicht noch offene oder vergessene Fragen stellen. 

Sie haben auch gesagt, dass sie weiterhin nach andern Au-Pair schauen möchten, die im Moment zu haben sind quasi um einen Vergleich zu haben weil ich jetzt auch die Erste war mit denen sie im remacth gesprochen haben. 
Außerdem habe sie gesagt wollen sie nichts überstürzen und auch mir die Chance geben eine andere Familie vielleciht kennenzulernen und vergleichen zu können . 

 

Ich bin wirklich glücklich grade im Moment weil die Familie zu mir gesagt hat, dass sie mich wirklich mögen und ich auch einfach ich sein konnte während dem skypen. 

 

Jetzt geht es zu meinem wohlverdienten,langersehntem Schlaf.  

Gute Nacht :*