Coney Island! ♥

Heute habe ich mich mit S einem AU-Pair, was ich in der Training-School kennen gelernt habe in Ny getroffen. 
Und was soll ich sagen, wir hatten einen wunderschönen Tag. 
Das Wetter war wider erwarten super und daher habe ich auch wieder SOnnenbrand. ( man sieht jetzt schön die Brille in meinem Gesicht) 

Coney Island ist wie eine riesige Kirmes direkt am Strand und das war einfach super. 
Zudem war dann dort noch ein Reggea-Festival. 
Das heißt wir sind dorthin gefahren haben was gegessen und getrunken und dann sind wir ein Achterbahn gefahren und um uns davon zu erholen haben wir uns dann an den Strand gelegt und im Hintergrund die Musik gehört! :) 
Das war toll. 

Ich bin jetzt aber auch richt richtig müde ! :) 
Aber ihr könnt euch gar nicht vorstellen wie froh ich war, heute was unternommen zu haben. 

Mal zu reden und zu entspannen und zu wissen, dass der andere auch genau das durchmacht was man selbst durchmacht ist ein super Gefühl. 
Allerdings will S auf jedenfall ein zweites Au-Pair Jahr machen und danach auch hier studieren und leben. 

Das ist bei mir auf jedenfall nicht der Fall. 

Ich mag Amerika und ich bin super froh, dass ich diesen Schritt gewagt habe und nicht vor zwei Monaten direkt nach Hause gekommen bin aber nach den 13 Monaten werde ich auch wieder genauso froh sein, dass ich wieder zu Hause bin. 
Hier in Amerika lernt man seine Heimat und vor allem die Familie mehr als alles andere zu schätzen! :) 

Ach und Mama : Ich hab heute Senf gegessen  -freiwillig  :D