German chocolate

Ich weiß ja nicht wie gechillt ein Tag als Au-Pair so sein kann aber heute war bestimmt einer von den chilligsten. Insgesamt wird diese Woche anscheinend ziemlich lässig. 

Die Kids gehen vormittags in die Kita und ich muss dann morgens nur wecken und fertig machen und wegfahren. Später dann abholen und spielen. 
Mittowch und Freitag sollten sie dann ganz daheim bleiben. 

Am Mittwoch hat der Vater aber jetzt gesagt will er was mit den Kids unternehmen und am Freitag will er sie mit nach NY holen. 
Ich darf bei beidem gerne mitkommen, muss aber nicht :D 

 

Heute morgen bin ich den Kleinen wecken gegangen während die Kleine im badezimmer die Zähne geputzt hat. ( Sie wacht immer von selbst um ziemlich genau 8 Uhr auf)
Als ich mit J zurück ins Badezimmer kam hab ich dann das Chaos gesehen! :D 
Die Kleine hat gestern gelben,rosanen und blauen Lipgloss bekommen und hat sich den dann ganz stilbewusst im Gesicht verteilt ! :D 
Ein Bild für die Götter ich sags euch ! :) 
Nachdem ich dann eine lange Pause hatte wollte ich eigentlich gerade zum AUto gehen, als ich ein Paket vor der Tür liegen gesehen habe. 
FÜR MICH ! :) 
Von meinen Eltern. 
Mit einem Kalender von mir uns meiner besten Freundin(hab ich aus versehen zu hause vergessen), einem Schlüsselanhänger mit einem Bild meiner Familie am Flughafen, Schokolade, Gummibärchen, noch mehr Schokolade und 6 sehr sehr süßen Armbändern in Deutschland und Amerikafarben, die ein Mädchen aus meinem Heimatdorf gemacht hat! :) 
Da ich weiß, dass deine Mama oft den Blog vorliest geht hiermit ein riesengroßes Dankeschön an die kleine Eva aus Erden ! :) 
Ich hab mich riesig gefreut. 
Ich werde meinen Kids morgen früh beim anziehen jeweils eins anziehen und meinen Gasteltern werde ich es auch überreichen. 

& das deutsche trage ich sogar schon mit Stolz. 
Das hier ist jetzt ein Versprechen an dich: 
Wenn das Armband es aushält, dann wird es mich den Rest vom Jahr jetzt immer und überall begleiten. Es sieht nicht nur super aus, sonder passt auch perfekt! :) 

Ich weiß gar nicht wie ich mich dafür bedanken soll ! :) 
Jeden morgen wenn ich aufstehe werde ich jetzt an dich denken und mich über dein Geschenk freuen ! :) 

Nachdem ich das Paket dann schnell aufgemacht habe und inspiziert habe was drin ist musste ich dann auch los. 
Auf dem Rückweg mussten wir dann noch Medizin für den Hund abholen gehen und da ich mich dann verfahren habe ( dummes Navi) war es schon relativ spät als wir Heim kamen. 
Da ich den Kleinen versprochen habe, dass wir mit den Nachbarskindern spielen hat die Kleine dann kein Mittagsschlaf gemacht, was man am Abend definitv gemerkt hat. 
HEute Abend hatte ich dann wieder eine Stunde früher als geplant Feierabend, da mein Gastvater findet, dass ich wirklich einen sehr guten Job mache und das abends wenn man nach Hause kommt trotz Kindern immer alles schön ordentlich ist. 
Ob ihr es mir glaubt oder nicht er hat mich sogar gefragt ob ich einen Putzfimmel habe :D 
Gut das der nicht mal in ein Zimmer gucken kommt. 
Hier fühle ich mich nämlcih schon richtig wohl seid ich meine Fotowand habe und deswegen liegt auch alles rum :D 
Wie zu Hause also ;)