Wochenende ! :)

Gestern wäre ein Horrortag für Menschen gewesen, die es nicht mögen wenn sich Pläne ändern. :D

Eigentlich war nur geplant, dass ich morgens mit meiner Oma skype, dann am Nachmittag gegn 3 in die Mall fahre und abends mit Nele essen gehe.

Hier mein Tag wie er wirklich verlaufen ist:
Am Morgen habe ich wirklich mit meiner Oma geskypt.
Durch technische Probleme konnte sie mich zwar sehen ich sie aber leider nicht.
Aber ich weiß das es Oma gefreut hat mich zu sehen und das ist ja die Hauptsache! :)
Danach bin ich dann gemütlich in die Dusche weil ich ja eigentlich bis zum vereinbarten Treffen mit Denise noch 3 Stunden Zeit hatte.
Ich war noch nicht aus der Dusche raus, das hat mein Handy schon Sturm geklingelt...
Denise hatte früher frei und ich musste mich dann beeilen weil somit hatten wir genug Zeit um erst in die Mall was essen zu gehen (eigentlich wollte ich zu Hause essen), dann noch durch die Geschöfte zu laufen und dann noch zu ihr zu fahren um ein Video für ihren Youtubekanal zu drehen!
Ist richtig witzig geworden! :)
Ich werde euch sobald sie es geschnitten hat auch hier posten ! :)
Aus dem Abendessen mit Nele ist dann nichts geworden weil wir alle keine Lust hatten nochmal raus zu gehen zum Essen .

Nele hat mich dann gefragt ob sie mich zu Denise holen kommen soll und wir gehen dann noch ins Kino.
Also haben wir das so gemacht.
Vroher hab ich mir übrigens noch die Haare glätten lassen und Denise hat sich Locken gemacht :D

Alle waren mega begeistert von der Tatsache, dass ich aussehe wie ein anderer Mensch mit glatten Haaren.
Könnt ihr gleich selbst bewerten. :)
Ich bin dann mit Nele ins Kino und sie hat mich dann gefragt ob ich nicht bei ihr übernachten könnte weil sie alleine daheimist und Angst hat.

Beim letzten Mal ist jaa morgens dann der Alarm losgegangen als ich bei ihr geschlafen habe aber ich habe es dann trotzdem gemacht.
ich hab meiner Gastmama schnell bescheid gegeben dass ich über nacht bei einer Freundin übernachte und bin dann ohne Klamotten, ohne alles mit zu Nele und hab bei ihr übernachtet.

Am morgen hat sie mich dann nach Hause gefahern, da ich mit Steffi in New York zum Schlittschuhlaufen verabredet war und das wurde auch so gemacht wie es geplant war.
Es hat richtig Spaß gemacht.
Wir waren im Bryant Park und es hatte einfach so ein bisschen was von nem Film, mitten in New York Schlittschuh zu laufen. :)

Wunderschön :)
Jetzt verstehe ich warum die Amerikaner so verrückt nach der Weihnachtszeit sind .

Wieder zu Hause angekommen hab ich dann auf die Kinder aufgepasst während sie schlafen, da men Gastvater meine Gastmutter auf ein Date ausführen wollte, was ich so süß fand, dass ich natürlich zugesagt habe.

Diese Woche wird ne anstrengende Woche.

Die Kleine hat schon keinen Kindergarten mehr was bedeutet, dass sie den ganzen Tag hier mit mir sein wird.
Keine Gympausen also :(
Muss ich wohl abends gehen.

Und der Große geht zwar noch die ganze Woche aber dafür hat er Mittwoch,Donnerstag und Freitag nur halbe Tage, was bedeutet das er dann nach dem Mittagessen sofort nach Hause kommt.
Und dann ist ja schon Weihnachten ! :))